Wählen Sie eine Datum-Zeit-Spalte aus. Der Workflow wartet so lange, bis die aktuelle Zeit gleich oder später als der Wert dieser Datum-Zeit Spalte ist. Alle folgenden Bedingungen und Aktionen werden erst zu diesem Zeitpunkt ausgeführt. Wenn dieses Steuerelement ein weiteres Mal ausgelöst wird, wird die Zeit aktualisiert. Wenn die Datum-Zeit-Spalte leer ist, wird dieser Workflow-Ast abgebrochen.

Eigenschaft Beschreibung
Allgemeine Einstellungen
Name Vergeben Sie einen Namen für dieses Element. Der Name wird in der Anwendung nirgendwo angezeigt und nur in der Anwendungskonfiguration verwendet.
Aktiv Wählen Sie, ob dieses und alle in Hierarchie darunterliegenden Steuerelemente aktiv sind und bei der Verarbeitung beachtet werden sollen.
Beschreibung Beschreiben Sie dieses Element.
Einstellungen für Wartezeit
Formel verwenden Verwenden Sie alternativ eine Formel zur Ermittlung des Zeitwertes.
Formel Geben Sie die Formel zur Berechnung des Wertes ein.
Datenspalte Wählen Sie die Datum-Zeit-Datenspalte aus, auf die der Workflow wartet.
Offset (Minuten) Wählen Sie aus, wie viele Minuten von dem Zeitwert aus der Datenspalte abgezogen oder zu diesem hinzuaddiert werden. Bedenken Sie, dass der Workflow erst kurz nach der im Datensatz eingetragenen Zeit aktiviert werden kann.

Feedback

Was this helpful?

Yes No
You indicated this topic was not helpful to you ...
Could you please leave a comment telling us why? Thank you!
Thanks for your feedback.

Post your comment on this topic.

Post Comment