In der Gruppe „Allgemein” der Maskenkonfiguration finden sich häufigsten benutzte Steuerelemente zur Eingabe und Anzeige einfacher Daten. Die Steuerelemente bieten alle die gemeinsamen Eigenschaften der Masken-Steuerelemente.

date time picker Datum-Zeit

Dieses Steuerelement erlaubt die Auswahl eines Datums und eines Zeitpunkts.

Datum-Zeit-Steuerelement
Eigenschaft Erklärung
Als Kalender anzeigen Wählen Sie, ob in der Maske anstelle des einzeiligen Steuerelements ein Kalenderblatt zur Anzeige und Eingabe das Datumswertes verwendet wird.
Zeiteingabe Wählen Sie, ob über das Steuerelement auch ein Zeitpunkt bearbeitet werden kann.
Wiederholungen bearbeitbar Wählen Sie, ob der Benutzer die Wiederholungen für diese wiederholbare Datumsspalte in der Maske bearbeiten kann.
Wiederholinformation anzeigen Wählen Sie, ob unterhalb des wiederholenden Datumsfelds nähere Informationen bezüglich der Wiederholung angezeigt werden.

Drehfeld

Dieses Steuerelement zeigt ein Feld mit einem Auf- und Abwärtszählpfeil zur Eingabe von Zahlen an.

Drehfeld-Steuerelement
Eigenschaft Erklärung
Minimalwert Wählen Sie die kleinste auswählbare Zahl aus.
Maximalwert Wählen Sie die größte auswählbare Zahl aus.
Schrittweite Wählen Sie die Schrittweite aus, um welche die Zahl durch die Drehelemente erhöht oder verringert werden kann.
Große Schritte Wählen Sie aus, ob das Steuerelement zwei weitere Drehelemente für eine größere Schrittweite anzeigt.
Große Schrittweite Wählen Sie die große Schrittweite aus, um welche die Zahl durch die Drehelemente erhöht oder verringert werden kann.

E-Mail-Adresse

Dieses Steuerelement erlaubt die Eingabe einer E-Mail Adresse und ermöglicht es, je nach Konfiguration einen Datensatz in Relation zu erstellen, oder eine E-Mail in einem E-Mail Programm zu erstellen.

Eigenschaft Erklärung
Hyperlink
E-Mail erstellen Wählen Sie aus, ob das Feld als Hyperlink angezeigt wird, um eine E-Mail in einem externen E-Mail-Programm oder innerhalb der Anwendung zu erstellen.
Ausführbar für Wählen Sie die Rollen oder Benutzer, die einen Datensatz in Relation erstellen dürfen. Wenn Sie nichts wählen, dürfen dies grundsätzlich alle Benutzer.
Datensatz erstellen in Wählen Sie aus, ob der neue Datensatz in einem Dialog oder einem neuen Tab erstellt wird.
Datentabelle Wählen Sie die Datentabelle aus, in welcher der neue Datensatz angelegt wird.
Maske Wählen Sie aus, welche Maske zum Erstellen des neuen Datensatzes verwendet wird.
Relationsdefinition Wählen Sie die Relationsdefinition aus, über die der neue Datensatz mit den in der Ansicht gewählten Datensätzen in Relation gebracht wird.
Feldinhalt übertragen Wählen Sie eine Spalte der Zieldatentabelle, in welche der Inhalt dieses Feldes übertragen wird.

Geldbetrag

Nummernfeld mit bis zu vier Nachkommastellen, welches die in den Anwendungseinstellungen konfigurierte Hauswährung hinter dem Feld anzeigt.

Geldbetrag-Steuerelement
Eigenschaft Erklärung
Nachkommastellen Anzahl zu verwendender Nachkommastellen (0 – 4).

Dieses Steuerelement erlaubt die Eingabe eines Hyperlinks und ermöglicht es, diesen Hyperlink direkt zu öffnen.

Hyperlink-Steuerelement

checkbox selected Kontrollkästchen

Dieses Steuerelement zeigt ein Kontrollkästchen an.

Kontrollkästchen-Steuerelement

Memo

Dieses Steuerelement zeigt ein mehrzeiliges Feld zur Verwaltung unformatierten Textes an.

Memo-Steuerelement
Eigenschaft Erklärung
Höhe Geben Sie die Höhe des Steuerelements in Pixel an.

Passwort

Dieses Steuerelement zeigt ein einzeiliges Eingabefeld an. Bei der Eingabe wird der eingegebene Text verdeckt.

Passwort-Steuerelement

Telefon

Dieses Steuerelement erlaubt die Eingabe einer Telefonnummer und ermöglicht es, sofern das dafür notwendige CTI-Protokoll in den Anwendungseinstellungen konfiguriert ist, die Nummer auch direkt zu wählen. Unabhängig davon kann ein Datensatz in Relation erstellt werden.

Telefon-Steuerelement
Eigenschaft Erklärung
Datensatz in Relation erstellen
Anruf erstellen Wählen Sie aus, ob beim Anklicken der Telefonnummer ein Datensatz in Relation erstellt wird.
Ausführbar für Wählen Sie die Rollen oder Benutzer, die einen Datensatz in Relation erstellen dürfen. Wenn Sie nichts wählen, dürfen dies grundsätzlich alle Benutzer.
Datensatz erstellen in Wählen Sie aus, ob der neue Datensatz in einem Dialog oder einem neuen Tab erstellt wird.
Datentabelle Wählen Sie die Datentabelle aus, in welcher der neue Datensatz angelegt wird.
Maske Wählen Sie aus, welche Maske zum Erstellen des neuen Datensatzes verwendet wird.
Relationsdefinition Wählen Sie die Relationsdefinition aus, über die der neue Datensatz mit den in der Ansicht gewählten Datensätzen in Relation gebracht wird.
Feldinhalt übertragen Wählen Sie eine Spalte der Zieldatentabelle, in welche der Inhalt dieses Feldes übertragen wird.

Text

Dieses Steuerelement zeigt ein einzeiliges Eingabefeld an. Es kann benutzt werden für Text oder Zahlen.

Text-Steuerelement
Eigenschaft Erklärung
Formatierung Wählen Sie aus, ob das Feld eine Anzeigeformatierung oder eine Eingabemaske hat.
Anzeigeformat Wählen Sie entweder eine Formatierung aus den Standardformatierungen oder wählen Sie ‘Eigene Formatierung’, um die Formatierung individuell festzulegen.
Eigene Formatieriung Geben Sie die Definition für die Anzeigeformatierung des Feldwertes ein. Sie finden alle Möglichkeiten hierfür in der Dokumentation.
Eingabemaskierung Geben Sie die Eingabemaskierung bestehend aus Literalen und Platzhaltern. Sie finden alle Möglichkeiten hierfür in der Dokumentation.
Platzhalter Geben Sie ein Zeichen ein, welches in dem Eingabefeld als Platzhalter angezeigt wird.
Literale speichern Wählen Sie aus, wie mit den Literalen im Eingabefeld beim Speichern verfahren wird.

TrackBar

Dieses Steuerelement zeigt eine horizontale Skala mit zwei Intervallstufen zur einfachen Auswahl von Ganzzahlen an.

Trackbar-Steuerelement
Eigenschaft Erklärung
Minimalwert Wählen Sie die kleinste auswählbare Ganzzahl aus.
Maximalwert Wählen Sie die größte auswählbare Ganzzahl aus.
Großes Intervall Wählen Sie die Schrittweite der großen Skaleneinträge der Trackbar aus.
Kleines Intervall Wählen Sie die Schrittweite als Teil der großen Schrittweite aus, um welche die Zahl durch die Trackbar erhöht oder verringert wird.

Feedback

Was this helpful?

Yes No
You indicated this topic was not helpful to you ...
Could you please leave a comment telling us why? Thank you!
Thanks for your feedback.

Post your comment on this topic.

Post Comment