Auf die Werte aus Teildatensätzen kann per Platzhalter zugegriffen werden. Dabei ist ein Zugriff auf konkrete Teildatensätze entweder über ihren Index oder den eindeutigen Schlüssel möglich.

Typ Beispiel Beschreibung
Teildatensatz (1) parent.EmailAddresses [0].EmailAddress
(2) parent.EmailAddresses['Hauptadresse']. EmailAddress
Über den Index oder den eindeutigen Schlüssel kann man auf einen konkreten Teildatensatz und dessen Datenspalten zugreifen Je nach Typ der Datenspalte können auch wieder die zum Typ passenden optionalen Parameter verwendet werden.
Liste parent.EmailAddresses.EmailAddress separator=”; “ Wird Index oder Schlüssel nicht angegeben, wird eine Liste der Werte der Datenspalte aus allen Teildatensätzen erzeugt. Mehrere Werte werden mittels des im optionalen Parameter „separator” angegebenen Trennzeichens getrennt ausgegeben. Fehlt der Parameter wird „,” verwendet. Je nach Typ der letzten Datenspalte können auch wieder die zum Typ passenden optionalen Parameter verwendet werden.